Der Lehrgang umfasst die Bereiche:TE 3a
- Ernährung beim Hund, bei der Katze und beim Pferd
- Kräuter und Heilpflanzen
- Bach-Blüten
- ätherische Öle
- Farben und Farblicht
- Heilsteine
- Vitalpilze


Gegenstand und Ziel der Ausbildung
Vermittlung von umfangreichem Wissen in den o.a. Bereichen,
um eine ganzheitliche Unterstützung zu gewährleisten.

Zielgruppe
- TierarztassistentInnen
- TierheimmitarbeiterInnen
- Verhaltensberaterinnen für Hunde, Katzen und Pferde
- Hunde-, Katzen- und PferdezüchterInnen

Lehrgangslaufzeit: 10 Monate
Lehrgangsbetreuungszeit: 2 Semster (12 Monate)

 

Lehrgangsgebühren
1.600,00 Euro inkl. MWSt. (TeilnehmerInnen aus dem EU-Raum)
Zusatzkosten siehe Informationsmappe zu den Lehrgängen.

Es gelten die Bedingungen SJ 2019

Weiter zur Informationsmappe zu den Lehrgängen und
zu den Anmeldeformularen

 

Fakultative Praktika Energetik-bzw. Wellnessbereich
Mag. Eva Fürnschuß, Graz, http://naturheilpraxis-tiere.at
Mag. Vivien Cooksley, Aromaöle in der Verhaltensberatung bei Tieren
Katharina Aberle,  Altersvorsorge beim Hund

Katharina Aberle,Gesunde Ernährung beim Hund
Katharina Aberle,TTouch Verspannungen, emotionale Zustände
Katharina Aberle,TTouch Gangbild, Bodenarbeit, Bandagen

 


Kurzinformation Tierenergetikericon pdf

Tierenergetik Berufsbildicon pdf

Tierenergetik Berufszweigicon pdf

Tierenergetik Methodenkatalogicon pdf

Tierenergetik Infomappe der WKOicon pdf

 

 

Zum Seitenanfang

Weihnachten2018